twitter facebook
K
P
Wien 8 - Strozzigasse 47

Adler Berlin Dry Gin

Das Geheimrezept ist der hochwertige Feinschliff alter Tradition. Alle Essenzen werden eigenhändig extrahiert, dann in einer Brennblase von 1924 im Vakuum destilliert. Anschließend lagert der angehende Gin drei bis acht Monate in 500-2000 Liter fassenden Steingutgefäßen, bevor er unter der eigens geschaffenen Qualitätsbezeichnung "Berlin Dry Gin" in Apothekerflaschen abgefüllt und per Hand verschlossen wird. Das Ergebnis ist ungewöhnlich mild bei lang nachklingender Würze.
 

Zurück